salicion


salicion
  informacion inoportuna e inconveniente.

Diccionario de Guanacastequismos. . 2014.

Mira otros diccionarios:

  • Pflanzensoziologische Einheiten nach Oberdorfer — Ausgangspunkt dieser Pflanzensoziologischen Einheiten sind die Angaben von Oberdorfer et al.: Pflanzensoziologische Exkursionsflora. 6. Aufl. Stuttgart. ergänzt um diverse deutsche Bezeichnungen. Inhaltsverzeichnis 1 Grundeinheiten des… …   Deutsch Wikipedia

  • Kallesmærsk Hede — Bunker am Strand der Kallesmærsk Hede Die Kallesmærsk Hede ist ein Vogelschutz und FFH Gebiet im Süden Dänemarks. Das Gebiet liegt zwischen der Stadt Vejers und dem Ferienort Blåvand. Teilflächen des Gebiets werden als Truppenübungsplatz genutzt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der FFH-Lebensraumtypen — Nachfolgend sind alle in Europa vorkommenden Lebensraumtypen der FFH Richtlinie gemäß Anhang I aufgelistet. Im Anhang I der FFH Richtlinie sind natürliche und naturnahe Lebensräume von gemeinschaftlichem Interesse aufgeführt, für deren Erhaltung… …   Deutsch Wikipedia

  • Auwald — Donauauen …   Deutsch Wikipedia

  • Birkenbruchwald — Erlenbruchwald Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein nasser, zeitweilig überstauter, sumpfiger Wald (unter Ausschluss von Auenwäldern) bezeichnet. Landschaftsökologisch und vegetationskundlich wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Blaue Heckenkirsche — Systematik Asteriden Euasteriden II Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Bruchwald — Erlenbruchwald bei Posen Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein permanent nasser, zeitweilig auch überstauter, sumpfiger Wald bezeichnet. Damit lässt sich Bruchwald abgrenzen von regelmäßig überfluteten… …   Deutsch Wikipedia

  • Bruchwälder — Erlenbruchwald Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein nasser, zeitweilig überstauter, sumpfiger Wald (unter Ausschluss von Auenwäldern) bezeichnet. Landschaftsökologisch und vegetationskundlich wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Erlenbruch — Erlenbruchwald Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein nasser, zeitweilig überstauter, sumpfiger Wald (unter Ausschluss von Auenwäldern) bezeichnet. Landschaftsökologisch und vegetationskundlich wird der… …   Deutsch Wikipedia

  • Erlenbruchwald — Als Bruchwald (Bruch für sumpfiges Gebiet) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein nasser, zeitweilig überstauter, sumpfiger Wald (unter Ausschluss von Auenwäldern) bezeichnet. Landschaftsökologisch und vegetationskundlich wird der Begriff… …   Deutsch Wikipedia


Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.